Bauleitplanung

Aufgrund des natürlich begrenzten Raumes und der besonderen Lage im Nationalpark ist es die Aufgabe der Stadt verantwortungsvoll mit dieser Ressource umzugehen. Der bebaute Ortsteil befindet sich konzentriert am Westkopf der Insel. Als ungeschriebenes Gesetz steht seit jeher die Lippestraße als Grenze der Bebauung fest. Bei der Stadt Norderney stehen daher derzeit keine im Bebauungsplan ausgewiesenen Flächen zum Verkauf. Der Erwerb bebaubarer Grundstücke beschränkt sich deshalb zumeist auf den privaten Immobilenmarkt. Der Stadt Norderney ist es ein besonderes Anliegen, über die Bauleitplanung die ungebrochen starke Bautätigkeit auf der Insel in städtebaulich verträgliche Bahnen zu lenken.

 

Link zu: 

Flächennutzungspläne / Bebauungspläne und Satzungen der Stadt Norderney



Stadt Norderney

Am Kurplatz 3
26548 Norderney

Tel.: 0 49 32 / 920-0
Fax: 0 49 32 / 920-222

Lageplan

Öffnungszeiten

montags - freitags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

dienstags + donnerstags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
15:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

Standesamt:

mittwochs, samstags, sonn- und feiertags geschlossen!

Aktuelle Informationen

Bekanntmachung

Wahlbekanntmachungen

Die Jann-Berghaus-Straße zwischen dem Herrenpfad und der Poststraße wird wieder befristet zur Fußgängerzone

Pressemitteilung Nr. 12 vom 10.05.2019

Straßensperrungen 2018/2019

Verkehrsbekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Norderney

Bebauungsplan Nr. 12 „Am Fischerhafen/Deichstraße“, Verfahren zur Neuaufstellung