Förderverein des Krankenhauses Norderney e.V.

Ihr Beitrag hilft uns allen!



Gut zu wissen, dass auf Norderney eine kompetente krankenhausärztliche Versorgung gewährleistet ist, die im Ernstfall in wenigen Minuten zur Verfügung steht und so, wenn es darauf ankommt, auch Ihr Leben oder das Ihrer Lieben retten kann.
 
Krankenhäuser müssen für die optimale Versorgung ihrer Patienten große finanzielle Anstrengungen unternehmen. Selbst in Ballungsräumen kämpfen Krankenhäuser um ihre Existenz. Auf einer Insel wie Norderney ist dieser Kampf ohne Unterstützung nicht zu schaffen.
 
Helfen Sie uns, Norderneyer und Gäste weiterhin schnell und optimal im Krankenhaus versorgen zu können. Werden Sie Mitglied im Förderverein und unterstützen Sie uns mit einem vergleichsweise geringen Betrag, damit wir auch in Zukunft für Sie da sein können.
 

Foto: Thomas Fastenau
 

 
 
 
 
 
Text mit freundlicher Genehmigung aus dem
Norderneyer Gastroführer 2008/2009 des DEHOGA Inselvereins Norderney

 

Stadt Norderney

Am Kurplatz 3
26548 Norderney

Tel.: 0 49 32 / 920-0
Fax: 0 49 32 / 920-222

Lageplan

Öffnungszeiten

montags - freitags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

dienstags + donnerstags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
15:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

Standesamt:

mittwochs, samstags, sonn- und feiertags geschlossen!

Aktuelle Informationen

Eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr - Kultur

im Stadtarchiv Norderney

Sitzung des Rates der Stadt Norderney am 26.03.2019

Die Einladung und die Tagesordnung ist im Ratsinformationssystem der Stadt veröffentlicht worden.

Mitarbeiter/in im Verwaltungsvollzugsdienst

Stellenausschreibung

Stellungnahme zur Berichterstattung über den geplanten Personalwohnungsbau der Reederei in der Rheinstraße vom 16.10.2019 in der NBZ sowie zum Leserbrief im Norderneyer Morgen vom 18.03.2019

Pressemitteilung Nr. 10 vom 18.03.2019

Zwei Stellen im Bundesfreiwilligendienst

an der KGS Norderney und in der Jugendarbeit