Virtuelles Rathaus > Lebensbereiche > Meldewesen

Abmeldung

Wegzug aus Norderney

Wenn Sie aus Norderney ins Ausland verziehen, müssen Sie sich innerhalb einer Woche abmelden. Bei Umzug innerhalb Deutschlands entfällt diese Abmeldung.

Abmeldeformular im Bürgerbüro erhältlich.



Besonderheiten

Die Abmeldung Ihrer Norderneyer Nebenwohnung muss an Ihrem Hauptwohnsitz vorgenommen werden


benötigte Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass

rechtliche Grundlagen

Bundesmeldegesetz


Gebühren

keine

Ansprechpartner:

Stadt Norderney

Am Kurplatz 3
26548 Norderney

Tel.: 0 49 32 / 920-0
Fax: 0 49 32 / 920-222

Lageplan

Öffnungszeiten

montags - freitags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

dienstags + donnerstags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
15:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

Standesamt:

mittwochs, samstags, sonn- und feiertags geschlossen!

Aktuelle Informationen

Eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr - Kultur

im Stadtarchiv Norderney

Sitzung des Rates der Stadt Norderney am 26.03.2019

Die Einladung und die Tagesordnung ist im Ratsinformationssystem der Stadt veröffentlicht worden.

Mitarbeiter/in im Verwaltungsvollzugsdienst

Stellenausschreibung

Stellungnahme zur Berichterstattung über den geplanten Personalwohnungsbau der Reederei in der Rheinstraße vom 16.10.2019 in der NBZ sowie zum Leserbrief im Norderneyer Morgen vom 18.03.2019

Pressemitteilung Nr. 10 vom 18.03.2019

Zwei Stellen im Bundesfreiwilligendienst

an der KGS Norderney und in der Jugendarbeit