6. ISLANDMAN-Norderney-Triathlon

Verkehrsbekanntmachung



 

Verkehrsbekanntmachung

 

Für die Veranstaltung „6. ISLANDMAN-Norderney-Triathlon“ werden am Sonnabend, den
12. September 2015
in der Zeit von 12.30 Uhr bis 16.30 Uhr verschiedene Straßen im gesamten Stadtgebiet und in der Nordhelm-Siedlung gesperrt.

 

Folgende Straßen sind betroffen, einige davon lediglich während eines kurzen Zeitraumes und in kleinen Abschnitten:

 

Am Januskopf, Viktoria-, Brunnen-, Georgstraße, Am Weststrand, Weststrandstraße,  Hafenstraße, Bülowallee, Janus-, Marien-, Feldhausen-, Mühlen-, Garten-, Jann-Berghaus- -, Bürgermeister-Willi-Lührs- -, Beneke-, Süd-, Richthofenstraße, Lüttje Legde, Wald-, Kiefernweg, Jade-, Nordhelm-, Emsstraße, Birkenweg und Lippestraße.

 

Der Karl-Rieger-Weg und die Straßen Am Dünensender, Am Golfplatz und Am Leuchtturm, sowie die Zuwegung zur „Oase“ werden am 12. September 2015  in der Zeit von 12.30 Uhr bis 16.30 Uhr voll gesperrt.

 

Vier Tage vor der Veranstaltung und am 12. September 2015 darf in

bestimmten Bereichen nicht mehr geparkt werden. Es werden rechtzeitig entsprechende Halteverbotszeichen aufgestellt. Wir bitten um Beachtung.

 

Wir bitten die Vermieter, ihre Gäste auf diese Sperrungen aufmerksam zu machen. Abreisende Gäste sollten ihre Fahrzeuge rechtzeitig aus den entsprechenden Straßen entfernen.

 

Flyer: "Info u. Streckenverlauf" pdf

Stadt Norderney

Am Kurplatz 3
26548 Norderney

Tel.: 0 49 32 / 920-0
Fax: 0 49 32 / 920-222

Lageplan

Öffnungszeiten

montags - freitags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

dienstags + donnerstags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
15:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

Standesamt:

mittwochs geschlossen!

Aktuelle Informationen

Ferienprogramm Sommer 2018

für Norderneyer Schülerinnen und Schüler

Stellenausschreibung

eine Leiterin / einen Leiter des Fachbereiches Finanzen

Jann-Berghaus-Straße wird befristet eine Fußgängerzone

Pressemitteilung Nr. 13 vom 07.06.2018

Befahren des Norderneyer Strandes mit Strandsegelyachten, Kitebuggies u. ä.

Bekanntmachung

Baubeginn zur Errichtung der Verkehrsanlagen am Hafen

Pressemitteilung Nr. 12 vom 27.05.2018