Pressemitteilung Nr. 22 vom 08.10.2008 - Verkehrskonzept

Ein Verkehrskonzept für Norderney
 
Mit diesem Thema hat sich der Verwaltungsausschuss der Stadt in seiner gestrigen Sitzung befasst. Dabei kam es zu einer grundsätzlichen Aussprache. Darin ging es insbesondere darum, ob sich Regelungen zum Verkehr an den Interessen von insularen Verkehrsteilnehmern oder an touristischen Erfordernissen orientieren müssen. Da die Insel nun einmal vom Tourismus lebt, wurde der Berücksichtigung touristischer Bedürfnisse und Erwartungen Vorrang eingeräumt. Der Beratung im Fachausschuss sei angesichts der Tragweite des Themas nicht die richtige Bedeutung zugekommen. Wenngleich in der Beratung des Verwaltungsausschusses Übereinstimmungen in Grundsatz- oder Einzelpositionen erkennbar wurden, wurde den Thesen des Antrages der Freien Wähler Norderney (FWN) eine mehrheitliche, deutliche Ablehnung zuteil. Die Behandlung der Verkehrsfragen soll weiter gehen. Im Hinblick auf die Verkehrssperre im Jahr 2009 sind spätestens bis Anfang des Jahres Entscheidungen zu treffen. Im Rat soll dann nach Möglichkeit eine Fortschreibung des Verkehrskonzepts vorgestellt werden.

Stadt Norderney

Am Kurplatz 3
26548 Norderney

Tel.: 0 49 32 / 920-0
Fax: 0 49 32 / 920-222

Lageplan

Öffnungszeiten

montags - freitags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

dienstags + donnerstags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
15:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

Standesamt:

mittwochs, samstags, sonn- und feiertags geschlossen!

Aktuelle Informationen

Mitarbeiter/in im Verwaltungsvollzugsdienst

Stellenausschreibung

Stellungnahme zur Berichterstattung über den geplanten Personalwohnungsbau der Reederei in der Rheinstraße vom 16.10.2019 in der NBZ sowie zum Leserbrief im Norderneyer Morgen vom 18.03.2019

Pressemitteilung Nr. 10 vom 18.03.2019

Zwei Stellen im Bundesfreiwilligendienst

an der KGS Norderney und in der Jugendarbeit

Aufbau von Buswartehäuschen am Fähranleger

Verkehrsbekanntmachung

Land Niedersachsen plant ein neues Zweckentfremdungsgesetz

Pressemitteilung Nr. 9 vom 10.03.2019