Virtuelles Rathaus > Fachbereiche > Fachbereich IV > Finanzen > Liegenschaften

Kurbeitrag

Die Stadt Norderney ist für die Insel Norderney als Nordseeheilbad staatlich anerkannt. Sie erhebt zur teilweisen Deckung ihres Aufwandes für die Herstellung, Anschaffung, Erweiterung, Verbesserung, Erneuerung und Unterhaltung der dem Fremdenverkehr dienenden Einrichtungen (Fremdenverkehrseinrichtungen) einen Kurbeitrag gemäß § 10 NKAG.


Besonderheiten

Für die Erhebung von Kurbeiträgen ist zuständig:

Staatsbad Norderney GmbH (Kurverwaltung)
Am Kurplatz 3
26548 Norderney
Tel. 04932/891-0
Fax. 04932/891-112
Internet: www.norderney.de.

rechtliche Grundlagen


Ansprechpartner:

Stadt Norderney

Am Kurplatz 3
26548 Norderney

Tel.: 0 49 32 / 920-0
Fax: 0 49 32 / 920-222

Lageplan

Öffnungszeiten

montags - freitags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

dienstags + donnerstags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
15:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

Standesamt:

mittwochs geschlossen!

Aktuelle Informationen

Bekanntmachung der Gemeindebehörde

Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Deutschen Bundestag am 24. September 2017

Ev.-luth. Kindergarten "Am Kap"

Einweihung des Kindergartenanbaus

Frau Dagmar Hensel

40-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Norderney

Sitzung des Rates der Stadt Norderney am 14.08.2017

Die Einladung und die Tagesordnung finden Sie im Ratsinformationssystem der Stadt Norderney

Bundestagswahl am 24. September 2017 – Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht!

Pressemitteilung Nr. 13 vom 02.08.2017